Qualifikation


Qualifikation
qualifizieren
»‹wertend› einordnen, als etwas Bestimmtes bezeichnen; als geeignet, fähig erweisen, zu etwas befähigen«, reflexiv »den Befähigungs-, Eignungsnachweis für etwas erbringen; aufgrund bestimmter Leistungen die Wettkampfberechtigung erlangen«: Das seit dem 16. Jh. bezeugte Verb ist aus mlat. qualificare »näher bestimmen, mit einer bestimmten Eigenschaft versehen« entlehnt. Dies ist eine Bildung zu lat. qualis »wie beschaffen« (vgl. Qualität) und lat. facere »machen, tun« (vgl. Fazit). Die Verwendung von »qualifizieren« in der Sprache des Sports im Sinne von »aufgrund bestimmter Leistungen die Wettkampfberechtigung erlangen« erfolgte unter dem Einfluss von entsprechend engl. to qualify. – Das in adjektivischen Gebrauch übergegangene 2. Partizip qualifiziert wird im Sinne von »tauglich, besonders geeignet« verwendet. – Das Substantiv Qualifikation »das ‹Sich›qualifizieren; Befähigung, Eignung; Teilnahmeberechtigung« wurde im 16. Jh. – wohl unter dem Einfluss von gleichbed. frz. qualification (wenn nicht unmittelbar aus diesem) – aus mlat. qualificatio »Verfahrensweise, Art« entlehnt. Die Verwendung von »Qualifikation« in der Sprache des Sports im Sinne von »Berechtigung, aufgrund bestimmter Leistungen an einem Wettkampf teilzunehmen« kam im 20. Jh. unter dem Einfluss von entsprechend engl. qualification auf. – Gegenbildungen: disqualifizieren »für untauglich erklären; ‹wegen Regelverstoßes› von einem sportlichen Wettbewerb ausschließen« (19. und 20. Jh.) und Disqualifikation »Untauglichkeitserklärung; Ausschluss von einem sportlichen Wettbewerb« (19. und 20. Jh.).

Das Herkunftswörterbuch . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Qualifikation — (lat.), Beilegung oder Besitz einer Eigenschaft; dann die Befähigung zu einem Geschäft, zu einem Amt etc.; daher Qualifikationsbericht, der Bericht, durch den der Vorgesetzte einen ihm unterstellten Beamten zu einem Posten vorschlägt (s. Personal …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Qualifikation — Qualifikatiōn (lat.), Beilegung einer Eigenschaft; Befähigung; Qualifikationsberichte, s.v.w. Konduitenlisten (s. Konduite); qualifizieren, gewisse Eigenschaften (Titel) beilegen; sich qualifizieren, sich wozu eignen, fähig sein; qualifiziertes… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Qualifikation — [Network (Rating 5600 9600)] Auch: • Anforderung …   Deutsch Wörterbuch

  • Qualifikation — Das Wort Qualifikation bezeichnet: Qualifikation (Personalwesen), im Personalwesen die Fähigkeit einer Person auf ihrem Arbeitsgebiet Qualifikation (Sport), im Sport einen Vorausscheid vor einem Turnier Qualifikation (Recht), eine juristische… …   Deutsch Wikipedia

  • Qualifikation — Eignung; Fähigkeit; Potenzial; Vermögen; Kompetenz; Potential; Befähigung; Fertigkeit; Tauglichkeit * * * Qua|li|fi|ka|ti|on [kvalifika ts̮i̯o:n], die; , en: 1. durch Ausb …   Universal-Lexikon

  • Qualifikation — die Qualifikation, en (Mittelstufe) berufliche Kenntnisse, die durch Studium und Erfahrung erworben wurde Synonym: Befähigung Beispiele: Ich will meine Qualifikationen weiter verbessern. Sie verfügt über berufliche Qualifikation. die… …   Extremes Deutsch

  • Qualifikation — Qua·li·fi·ka·ti·on [kvalifika tsi̯oːn] die; , en; 1 die Voraussetzungen (meist in Form von Zeugnissen o.Ä.) für eine bestimmte Tätigkeit: Als Qualifikation für diese Stelle ist das Abitur notwendig; Bei seinen Qualifikationen müsste er (et)was… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Qualifikation — 1. Ausbildung, Fortbildung, Qualifizierung, Schulung, Training, Weiterbildung. 2. Befähigung, Eignung, Fähigkeiten, Fertigkeiten, Geeignetheit, Kenntnisse, Können, Könnerschaft, Sachverstand, Tauglichkeit, Voraussetzungen, Vorbildung. 3. a)… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Qualifikation — die Qualifikation, en Für diese Arbeit haben Sie nicht die richtige Qualifikation …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • Qualifikation — kvalifikacija statusas T sritis Kūno kultūra ir sportas apibrėžtis Kurios nors veiklos kokybės nustatymas, įvertinimas. kilmė lot. qualificatio< qualis – koks, kokios kokybės + facio – darau atitikmenys: angl. qualification; skill vok.… …   Sporto terminų žodynas